Willkommen im Friedenskreis Eutin

Wir treffen uns am 2. und 4.  Dienstag im Monat in Eutin
„in der Brücke“ Bahnhofsstr. 18 um  19 Uhr 30

Alle Interessierten sind  herzlich willkommen!

Der Verein

Der Friedenskreis Eutin wurde am 27. Januar 1982 von 8 Menschen gegründet, die praktische Friedensarbeit leisten wollten. Das tun wir seitdem.
In der Satzung, die wir uns damals gaben, steht:

Wir wollen

1. Im Sinne der Menschlichkeit und des christlichen Friedensauftrages auf eine künftige Friedensordnung hinzuwirken, in der Konflikte zwischen den Staaten ohne militärische Drohung und ohne Anwendung von Gewalt ausgetragen werden.

2. Durch konkrete Maßnahmen ( z.B. Diskussionen, Filme, Straßenaktionen, Presseveröffentlichungen, Hilfsaktionen ) den Friedensgedanken in der Bevölkerung zu fördern und Konflikte im privaten und öffentlichen Bereich gewaltfrei austragen zu lernen.

3. Das Bewusstsein für den Umgang mit der Welt, die uns anvertraut ist, zu fördern.

 

 

 

Aktuelles und Archiv

30 Jahre Friedenskreis Eutin e.V.

Wir laden Sie ganz herzlich ein zu zehn Veranstaltungen, die aus Anlass des “Geburtstages” unserer Gruppe in den kommenden neun Monaten stattfinden. “Umkehr zum Leben” hat der Historiker Jan Ole Wiechmann seinen Eröffnungsvortrag über die neue Friedensbewegung in der Bundesrepublik der frühen 1980er Jahre überschrieben. “Umkehr zum Leben” – diese Aufforderung steht als verbindendes Motto …